Alles neu macht der Mai…

Passend dazu erfindet Stokke den Xplory neu!

W E R B U N G Seit 14 Jahren sind wir nun schon Fans des Stokke Xplory. Schon damals nutzte ich die erste Version des visionären Kinderwagens und dachte: besser geht‘s nicht.

Und doch wurde ich nun dank Kind Nummer 2 Zeuge: Stokke ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus. Immer wieder überraschen die mich (und sicher auch euch) mit neuen Ideen und immer wieder auch mit ein paar Optimierungen.

Beim neuen Xplory warten nicht nur viele neue Farben auf euch, wir haben uns übrigens für ein frühlingsfrisches rosa entschieden – schließlich hat Luna mittlerweile Mitspracherecht. (= alles muss rosa oder lila sein 💜💗)

AUCH NEU: der ohnehin schon riesig grosse Einkaufsbeutel ist nochmal vergrößert worden!

„Nun kann man wirklich den gesamten Familiengrosseinkauf Mit dem Kinderwagen erledigen!“

Auch die Fußstützen erstrahlen in komplett neuem Design – jetzt muss man das Fußteil nicht bei jedem Ab- oder Umbau abnehmen und neu festklicken. Sehr praktische Geschichte! Auch wenn es mich vorher nicht wirklich genervt hat, muss ich sagen, das war echt ne gute Idee! Danke Stokke!

Sehr stylisch kommt auch die neue optionale Lederummantelung für Griff und Sicherheitsbügel daher. Echt schick! Gibt’s in braun und schwarz!

Ansonsten hat sich am beliebten Design nichts verändert: das Fahrgestell und auch der gemütliche Sportsitz, der mich immer an einen niedlichen Kokon erinnert, sind uns zum Glück erhalten geblieben. So kann sich der Xplory allen Lebenslagen und Wünschen anpassen. Sowohl die Fahrtrichtung kann unkompliziert und schnell gewechselt werden, als auch die Sitzhöhe.

Wobei ich unseren Xplory immer auf der höchsten Einstellung fahre. So kann ich am besten mit meiner Tochter kommunizieren, und sie hat den allerbesten Ausblick und die frischeste Luft. Ganz flexibel ist er also, der Xplory von Stokke. Passt zu uns!

Da wir viel unterwegs sind und häufig auch in Restaurants essen müssen, benutze ich unseren Xplory auch gern als Hochstuhl, daher sollte ich evtl erwähnen, das alle Teile leicht zu reinigen sind.🤣

Mitfahrbrett, Getränkehalter, Wickeltasche und die riesige Reisetasche sind mein Lieblingszubehör. Und bei den Temperaturen da draußen (trotz Mai!!!) bleibt auch die kuschelige Lammfell-Einlage unser absolutes Must-Have!

Das Mitfahrbrett hat hier seit einigen Wochen große Bedeutung, Luna ist jetzt nämlich große Cousine und nicht nur stolze Puppenmama.

Ihr Buggy wird inzwischen auch gern mal zum Puppenwagen umfunktioniert oder eben für ihren Cousin klein Charlie freigegeben. Obwohl Luna es liebt auf dem Geschwisterboard zu stehen, ist es ihr absolutes Highlight den Xplory selber zu fahren. Zum Glück lässt er sich „kinderleicht“ schieben, so bekommt das auch unsere kleine große zweieinhalbjährige Luna spielend hin. Selbst im Wildpark auf Schotterpisten;)

Das Plus des Getränkehalters muss ich wohl nicht wirklich erläutern. DAS BESTE!!! – ob für’s Milchfläschchen oder Mamas (oder Papas) Drink, Sonnemcreme, Spielzeug, Snacks, Handy…..! Und wenn man ihn mal blöderweise zu Hause in Hamburg vergisst, weiß man definitiv doppelt was man an dem Getränkehalter hat…(so wie ich diese Woche)!!!!!!!! Peppa Wutz Fan Luna würde sagen: „dumme Mama“!;)

Da wir es lieben zu reisen und auch beruflich immer viel unterwegs sind ist auch die riesige Reisetasche, das Stokke Pram Pack ein absolutes Muss. Ob wir in den Familienurlaub in die Sonne reisen, zum Städtetrip nach New York oder einfach zum arbeiten nach Köln- der Xplory ist immer dabei und so schnell und sicher verpackt. Das Pram Pack ist riesengroß und man kann auch locker noch ein paar Windeln und Kindernahrung darin verstecken;) Aber pssssst….

Wenn ihr neugierig geworden seid, klickt doch mal hier beim Stokke Xplory rein. Außerdem habe ich ein paar weitere Artikel von mir über uns und den Xplory rausgesucht:

Ein Allrounder auf großer Reise

Auf Augenhöhe

STOKKE – Steht für Qualität und Tradition [Werbung]

Falls ihr trotzdem noch Fragen habt, schreibt mir gern!

Eure Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.