Top 10 Schwangerschafts-Missgeschicke

 

 

  1. 1.Absolutes Highlight und schön teuer: Zwei Tennisschläger im Bus liegen lassen!
  2. Beim ersten Schnee hab ich nur Minuten zuvor gerade noch alle anderen vor der Glätte gewarnt und bin dann selber fast hingefallen (ich habe etwa drei bis vier Meter gebraucht, um mein Gleichgewicht wieder zu erlangen – mit wild schleudernden Armen)
  3. Ich hab tatsächlich Tee mit kaltem Wasser aufgegossen!
  4. Ich renne ständig gegen alles und jeden mit meinem Bäuchlein
  5. … von der Arzt Helferin zwar darum gebeten, zur Toilette zu gehen –  aber offensichtlich so in Gedanken und Babyträumereien versunken zu sein, dass das „Becherchen“ noch leer ist, wenn man später wieder im Wartezimmer sitzt.
  6. Den Sohn grundsätzlich am falschen Ausgang der Schule abholen – ich kann mir einfach nicht merken, wann er Sport hat.
  7. Im Ernst, ich wusste neulich nichtmal, ob ich 36,37 oder 38 Jahre alt bin!?
  8. Ich hab während meiner Schwangerschaft mindestens zehn Gläser kaputt gemacht!
  9. Essen anbrennen lassen und ein Chili-Anschlag auf meine Familie, sodass mein Sohn fast einen Liter Milch zur Neutralisierung trinken musste… ich bin wohl echt nicht so ganz bei der Sache
  10. Dass ich so ziemlich jeden Termin und Geburtstag vergessen habe, brauche ich wohl nicht extra erwähnen..Ich fürchte diese Liste wird noch ergänzt!!